Medienmitteilung, 20. April 2020

Christian Skaanild wird Gesellschafter bei Bordier & Cie

Die Geschäftsleitung von Bordier & Cie heisst Christian Skaanild am 20. April 2020 als neuen, unbeschränkt haftenden Gesellschafter willkommen.

Vor seiner Tätigkeit für Bordier & Cie war der 45-jährige Däne Christian Skaanild während 18 Jahren in London, Tokyo, Singapur und Genf für Capital Group, einen der grössten Vermögensverwalter der Welt, tätig, amtete dort als Gesellschafter und leitete den Sektor Private Equity, Emerging Markets. Davor arbeitete Christian Skaanild ab 1996 als strategischer Berater für Accenture (London) und ab 1999 für die Risikokapitalgesellschaft Antfactory (London und Tokyo). Er hat einen Abschluss der Universität Nottingham in Industrieökonomie.

Gregoire Bordier, Gesellschafter bei Bordier & Cie., nimmt dazu Stellung: „Mit der Ernennung von Christian Skaanild festigen wir unsere strategische Weiterentwicklung. Seine fundierte Erfahrung im Finanzsektor, sein internationales Profil und seine Laufbahn als Private-Equity-Spezialist werden unsere Gesellschaft weiter stärken und uns unverzichtbares Fachwissen liefern, insbesondere auf den für unsere Privatkunden äusserst wichtigen Spitzenmärkten.“

Pour tous renseignements

Christophe Leu
Leiter Kommunikation
Tel. +41 58 258 03 54
christophe.leu@bordier.com

Sandrine Lakhdar-Murisier
Kommunikationsbeauftragte
Tel. +41 58 258 02 54
sandrine.lakhdar@bordier.com